Naddi vom Mönchhof ist ein 2016 geborener Islandwallach und gehört seit Februar 2020 zu unserer Familie. Durch Zufall stieß ich im Internet auf die Nachkommen unserer Stigla. So kam es dann, dass wir Naddi unbedingt anschauen wollten um einen Sohn von Stigla kennenzulernen. Wie es manchmal so ist, habe ich mich Hals über Kopf in den jungen Mann verliebt, der zu dem Zeitpunkt noch Hengst war und auf der Junghengstweide stand. Nach langem hin und her haben wir uns dazu entschlossen, Naddi zu kaufen. Erst sollte er jedoch an einen anderen Hof um kastriert zu werden. Seit April 2020 steht er nun bei uns am Hof. Naddi darf nach und nach in aller Ruhe alles lernen, was zu einem guten Therapiepony dazugehört. Bisher macht er seine Sache sehr vorbildlich.

 

Naddi ist ein sehr aufgeschlossenes, menschenbezogenes Pferd, er ist immer freundlich und sehr neugierig. Wir freuen uns Naddi seine Entwicklung von Grundauf mitzubekommen und selbst steuern zu können. Bisher gibt er sich sehr brav, geht überall mit mir hin, hat vor nichts Angst und ist ein absoluter Schmuser! Nach den Sommerferien 2021 wird er Langsam beginnen bei den Stunden der Kids mitzulaufen.

IMG 8543